Kontakt & Anfahrt

Impressum

Seppel & Partner Rechtsanwälte in PartG
Zeughausstr. 2
D-26121 Oldenburg
 
Tel.: 0441 / 97376 - 0
Fax.: 0441 / 97376 - 29 
 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Registereintrag: Amtsgericht Hannover, PR 201004

Die Rechtsanwälte Alfred Seppel, Rainer Nitschke, Ute Kießler, Wolfgang Seppel, Detlef Brörken, Stephanie Vrey und Erik Günther sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Oldenburg (Staugraben 5, 26122 Oldenburg). Die Berufsbezeichnung Rechtsanwalt wurde jeweils in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.
 
Der Notar Wolfgang Seppel ist Mitglied der Notarkammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Oldenburg (Staugraben 5, 26122 Oldenburg). Die Berufsbezeichnung Notar wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.
 
Für Rechtsanwälte gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:

  • Berufsordnung der Rechtsanwälte
  • Fachanwaltsordnung
  • Bundesrechtsanwaltsordnung
  • Bundesgebührenordnung der Rechtsanwälte
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der EU

 Diese Vorschriften können Sie einsehen auf den Internet-Seiten der Bundesrechtsanwaltskammer: www.brak.de

Für die Notare gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:

  • Bundesnotarordnung (BNotO)
  • Beurkundungsgesetz (BeurkG)
  • Richtlinien für die Amtspflichten und sonstige Pflichten der Mitglieder der Notarkammer Oldenburg
  • Dienstordnung der Notare (DNotO)
  • Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG)

Diese Vorschriften können Sie einsehen auf den Internet-Seiten der Bundesnotarkammer: www.bnotk.de

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung:

Allianz-Versicherungs-AG, 10900 Berlin

Der Versicherungsschutz der Haftpflichtversicherung bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten

  • über in anderen Staaten eingerichtete Kanzleien und Büros,
  • im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht
  • des Rechtsanwalts vor außereuropäischen Gerichten

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Information nach § 36 Abs. 1 VSGB
Wir sind nicht verpflichtet und nicht bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Plattform der Europäischen Union zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: ec.europa.eu/consumers/odr/

Haftungsausschluss:
Die auf diesen Seiten abrufbaren Inhalte dienen der allgemeinen Information und begründen keine weitergehenden Verpflichtungen. Für die Richtigkeit und Wiedergabe der Inhalte ist eine Haftung ausgeschlossen.
Wir weisen ergänzend darauf hin, dass die unverschlüsselte Kommunikation per E-Mail gewisse Unsicherheiten birgt. Eine Haftung für Mitteilungen aus unverschlüsselter Übermittlung schliessen wir daher aus. Bei unverschlüsselter Erstübermittlung unterstellen wir das Einverständnis zur weiteren unverschlüsselten elektronischen Korrespondenz.

  

 

Konzeption, Design & Umsetzung:

qlixx.net Webkonzeption & Online-Marketing

qlixx.net - creative webworking

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ok